Über naalu

Über naalu

Ich heiße Sarah, bin Ehefrau und Mutter von drei Kindern und begleite, berate und coache werdende Eltern und junge Familien während der Schwangerschaft und nach der Geburt. In meiner zweiten Schwangerschaft hätte ich mir mein jetziges Ich so sehr als motivierende Begleitung gewünscht. Letztendlich habe ich mich damals zum größten Teil selbst darin bestärkt, nach vorangegangenem Kaiserschnitt nochmals eine spontane Geburt zu Hause zu wagen. Im Grunde hat sich mein heutiges Tun also quasi aus meinem eigenen Bedürfnis heraus entwickelt. Abseits von medizinischer Arbeit möchte ich andere Frauen, Mütter, Männer und Väter – unabhängig vom gewählten Geburtsort – motivierend, bestärkend und informierend zur Seite stehen und sie während dieser einzigartigen Zeit des Umbruchs begleiten.

Hinter der Idee zu naalu stehen neben mir drei ganz wundervolle Frauen und Mamas, die ich während der Weiterbildung zur Familienbegleiterin kennengelernt habe. Der Name naalu, der in der indischen Sprache Tamil „Vier“ bedeutet, bezeichnet passenderweise in der Schreibweise „nalu“ das hawaiianische Wort für „Welle“.

Sicherlich ahnst du bereits, oder weißt es vielleicht sogar aus eigener Erfahrung, dass die Geburt eines oder mehrerer Kinder das eigene Leben ganz schön aufwirbeln kann. Ein Auf und Ab der Gefühle macht sich oftmals schon während der Schwangerschaft bemerkbar. Mit naalu möchten wir dir in allen Phasen des Elternwerdens, von der Schwangerschaft, über die Geburt und darüber hinaus, zur Seite stehen. Als Geburtsvorbereiterinnen und Kursleiterinnen für Rückbildung & unterschiedliche Eltern-Kind-Kurse, sind wir durch unsere tägliche Arbeit nah am Thema dran und freuen uns, unsere Erfahrungen, Tipps und Anregungen über naalu.de mit dir zu teilen. Viele von uns praktizieren darüber hinaus schon seit mehreren Jahren Yoga und beschäftigen sich aktiv mit den Themen Achtsamkeit, Selbstfürsorge, Ernährung, Ayurveda & Aromatherapie.

Über Nachrichten, Feedback & Anregungen unter hallo@naalu.de freuen wir uns sehr!

Sarah naalu Oberursel
Foto: Katerina Kruska